INTABA Weine


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Nabygelegen Petit Verdot

Unsere Weine > Rotweine (trocken)

Name: Nabygelegen Petit Verdot

Anbaugebiet: Südafrika – Wellington (Western Cape)

Jahrgang: 2008

Erzeuger: Nabygelegen Private Cellar

Internet: www.nabygelegen.co.za

Rebsorten: 100 % Petit Verdot

Klima: Das Lesejahr 2008 war ein sehr herausforderndes Jahr für die südafrikanischen Winzer. Viel Regen und ein kühler Sommer verursachten Probleme mit Fäulnis und Schimmelpilzen in den Weinbergen. Eine sorgfältige Auswahl der Trauben war erforderlich. Der Vorteil für die Rotweine ist ein exzellenter Rebsortencharakter mit einer guten Ausgewogenheit.

Farbe: rot

Flaschengröße: 0,75 l

Beschreibung:

Ein kräftiger und komplexer Wein mit intensiven Fruchtaromen von Cassis und reifen Pflaumen am Gaumen. Ergänzend zu den roten Füchten findet man einen intensiven Duft von Vanille und dunkler Schokolade. Dezente Würznoten runden den Geschmack ab. Die feinen Tannine machen ihn zu einem eleganten Wein.

Ausbau: 12 Monate in französischen Eichenfässern

Serviervorschlag: dunkle Fleischgerichte (u. a. Wild), kräftiger Käse

Serviertemperatur: 16 -18° C

Alkoholgehalt: 14,0 %

Restzucker: 2,4 g/l

Säure: 4,5 g/l

Trinkreife/
Lagerfähigkeit: ab sofort trinkreif, Lagerung bis maximal 8 Jahre möglich

Auszeichnungen: 3,5* im John Platter´s African Wine Guide

Produktionsmenge: 3.456 Flaschen à 0,75 l

Allgemeines: Die Rebsorte Petit Verdot (dt. „kleiner Grünling“) findet man nur selten als einzelne Rebsorte verarbeitet. Sie ist eine sehr spätreifende Rebsorte. Ihr tanninreicher und säurehaltiger Wein wird in manchen Ortschaften des Bordeaux in kleinen Teilen der Cuvée hinzugefügt, um dem Wein mehr Stärke und Langlebigkeit zu geben. In Südafrika gibt es nur wenige Anpflanzungen dieser Rebsorte.

Druckversion als pdf-Datei


Nächste Seite >> << Vorherige Seite

Home | Über uns | Unsere Weine | Weingüter | Anbaugebiete | Weingeschichte | BESTSELLER | Bestellung und Preise | Referenzen | Weinbewertungen | Wein-Zubehör | Mehr aus Südafrika | Präsente | Kontakt | Presse/Events | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü