INTABA Weine


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Nabygelegen Scaramanga

Unsere Weine > Rotweine (trocken)

Name: Nabygelegen Scaramanga

Anbaugebiet: Südafrika – Wellington (Western Cape)

Jahrgang: 2015

Erzeuger: Nabygelegen Private Cellar

Internet: www.nabygelegen.co.za

Rebsorten: 30% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Malbec, 20% Tempranillo

Klima: 2015 ist ein außergewöhnlicher Weinjahrgang am Kap! Die 2
015er Weinernte begann rund drei Wochen früher als sonst und war dementsprechend schneller beendet. Eine ungewöhnliche Hitzewelle sorgte in den letzten Tagen dafür, dass die Winzer mit voller Kraft auch die letzten Trauben heimholen konnten. Stimmen, was die Qualität betrifft, sind euphorisch – auch wenn die Mengen 10 und 25 Prozent unter einer Normalernte liegen.

Farbe: rot

Flaschengröße: 0,75 l

Beschreibung:

Ein großer Wein in einer ungewöhnlichen Zusammensetzung! Aromen von Pflaume und schwarzer Johannisbeere vermischen sich am Gaumen mit Noten von süßen Beeren und Pfeffer. Ein Potpourri von Frucht und Würze ohne jedoch fett und marmeladig zu wirken. Ein lang anhaltendes Finish durch weiche, reife Tannine, die dem Wein eine gute Struktur geben.

Ausbau: 6 Monate in französischen Eichenfässern

Serviervorschlag: dunkles Fleisch, Wildgerichte (Reh, Wildschein), Gulasch, Tapas, gereifter Hartkäse

Serviertemperatur: 17 - 18° C

Alkoholgehalt: 14,5 %

Restzucker: 3,6 g/l

Säure: 4,8 g/l

Trinkreife/Lagerung: ab sofort trinkreif, Lagerung bis maximal 2022 möglich

Auszeichnungen: es liegen noch keine Bewertungen vor, der 2014er erhielt:
4* im John Platter´s South African Wine Guide
Goldmedaille im südafrikanischen Veritas Award

Produktionsmenge: 13.800 Flaschen à 0,75 l

Allgemeines: Die Rebsorte Tempranillo (span. = kleine Frühe) ist die bedeutendste rote
Rebsorte in Spanien und die Hauptsorte im Anbaugebiet La Rioja. Der jetzige Besitzer und Weinmaker von Nabygelegen hat früher u. a. im Rioja gearbeitet. Dort entstand bei den Arbeitern der Name „Scaramanga“, welcher ein Spitzname für die Rebsorte Tempranillo ist. Übersetzt heißt es soviel wie „frecher Mann“. Vielleicht stammt der Name des Weines auch von James Bond geheimnisvollen Gegenspielers Scaramanga ab? Das könnte durchaus sein, denn dieser gibt sich dunkel, mystisch und geheimnisvoll im Glas.

Druckversion als pdf-Datei

Nächste Seite >> << Vorherige Seite

Home | Über uns | Unsere Weine | Weingüter | Anbaugebiete | Weingeschichte | BESTSELLER | Bestellung und Preise | Referenzen | Weinbewertungen | Wein-Zubehör | Mehr aus Südafrika | Präsente | Kontakt | Presse/Events | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü